16. Januar 2019 Efe Kompressionsbandage

EFE Kompressionsbandage- Mein erstes Mal mit der EFE Bandage

Mein erstes Mal mit der EFE Bandage

Hallöchen, ich arbeite seit einiger Zeit beim Onlineshop Güsi24.de, wo Orientalische Haushaltsprodukte betrieben werden. Ich bin einer der Seitenentwickler und sorge mich um die IT. Da so viele nachgefragt haben möchte ich meine Erfahrung mit euch teilen. Kurze Info vorab ich bin kein Blogger, also seid bitte nett zu mir :D.

Kurze Daten über mich: Ich bin 1,83 m groß und sehr unsportlich :D.

Da mein Chef immer Ausschau nach neuen Produkten hält, kam er Ende Oktober zu mir und meinte „hier durch diese Bandage wirst du Abnehmen“. Ich dachte mir am Anfang „was mit so einer Bandage doch nicht!“. Er meinte zu mir „du möchtest doch eine Magenverkleinerungsoperation machen lassen. Hier mit dieser Bandage brauchst du dir keine Gedanken mehr zu machen“. Ich dachte mir erstmal das kann nicht sein, aber mein Chef überredete mich und ich begann am 07.Oktober 2018 mit der Testphase. Mein Startgewicht war 125,4 Kilogramm.

Erfahrung mit EFE

Ich band mir die Bandage um und spürte am Anfang leichtes drücken auf meinen Magen. Die Bandage war auch nicht unbequem, aber man muss sich an das Gefühl, eine Bandage zu tragen gewöhnen. Ich konnte mich trotzdem wie gewohnt bewegen sitzen und stehen. Die Bandage fällt beim Tragen nicht auf. Die Efe Bandage trug ich Morgens bis Abends durchschnittlich 10 Stunden. Die Bandage muss man nicht 24 Std. tragen, sondern bis zur letzten Abendmahlzeit. Man braucht eine Gewöhnungsphase von ca. 3-4 Tage. Beim Essen machte sich die Bandage innerhalb von einer Woche bemerkbar. Meine Mahlzeiten wurden immer kleiner und die Pausen zwischen den Mahlzeiten auch, da das Sättigungsgefühl durch den Druck auf mein Magen anhaltend war. Natürlich achtete ich auf gesundes Essen und verzichtete auf Zuckerhaltige-Getränke, Kohlenhydrate und Fast Food. Ein kleiner Tipp von mir verzehrt Nahrung mit Spurenelemente und Quark mit Zimt ;).

Resultat

So jetzt kommen wir zum wichtigen Teil, wie viel habe ich abgenommen :D. Ich nahm vom 07.Oktober 2018 bis 16.Januar 2019 9,2 Kilogramm ab. Ich wiege mittlerweile 116,2 Kilogramm und dies ohne auf jegliche Speisen komplett zu verzichten. Wenn ich Hunger auf was süßes hatte, dann habe ich es mir gegönnt oder wenn ich mal ein Döner essen wollte auch. Durch die Bandage wurde mein Essverhalten wieder normal. Ich bekomme keine Heißhungerattacken mehr und das verlangen nach Essen ist auch Weg. 

Mein Ziel ist es bis Juni auf 100 Kilogramm zu kommen und mir einen Strandurlaub zu gönnen ;).

Für mehr Informationen www.guesi24.de/kontakt/ Kontaktieren Sie uns doch einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GüSi24